Vortrag zu Krähen in der Stadt

Merken
Drucken
Teilen

Vögel Morgen Mittwoch, 12.15 bis 13 Uhr, findet eine Führung über Krähen in der Stadt St. Gallen statt. Treffpunkt ist vor dem Frauenpavillon im Stadtpark. Gemäss Mitteilung wird die Zoologin Iris Scholl die Teilnehmenden auf eine gemeinsame «Krähensuche» mitnehmen. Dabei wird sie versuchen, einige der gefiederten Stadtbewohner anzulocken. Krähen gelten als äusserst soziale Lebewesen und finden sich fast überall zurecht. Auch gelten sie als höchst intelligent. So können sie unter anderem komplexe Handlungen planen und durchführen. (pd/ldr)