Vortrag über Sehbehinderung

Am Montag findet ein öffentlicher Informationsabend im zentralen Hörsaal am Kantonsspital statt. Thema ist die häufigste Ursache für eine Sehbehinderung im Alter, die Makuladegeneration (AMD). Ab 16 Uhr sind Angebote und Hilfsmittel für Menschen mit AMD ausgestellt. Von 17.

Merken
Drucken
Teilen

Am Montag findet ein öffentlicher Informationsabend im zentralen Hörsaal am Kantonsspital statt. Thema ist die häufigste Ursache für eine Sehbehinderung im Alter, die Makuladegeneration (AMD). Ab 16 Uhr sind Angebote und Hilfsmittel für Menschen mit AMD ausgestellt. Von 17.30 bis 19 Uhr spricht Christophe Valmaggia, Chefarzt Augenklinik, über Ursachen und Behandlungsformen. Der Eintritt ist frei. (pd/kar)