Vortrag über Lungenprobleme

Drucken
Teilen

Region Der öffentliche Vortrag vom kommenden Dienstag am Kantonsspital St. Gallen, Zentraler Hörsaal, Haus 21, 19.30 Uhr, gibt Aufschluss über Ambulante Pulmonale Rehabilitation – Training für lungenkranke Patienten.

Das Lungentraining ist ein Angebot für lungenkranke Menschen und eignet sich für Patienten mit chronisch obstruktiver Lungenkrankheit, Asthma bronchiale, chronischer Bronchitis, Lungenemphysem oder nach einer Lungenoperation. Ein interdisziplinäres Team aus Ärzteschaft und Physiotherapie stellt das körperliche Training vor und zeigt auf, was Betroffene leisten können. Der Eintritt ist frei. (PhL./sgo)