Vom Tösstal nach Winterthur

Am Donnerstag wandern die St. Galler Naturfreunde von Zell im Tösstal zur Kyburg und weiter zum Bahnhof Winterthur-Seen. Treffpunkt ist um 8.30 Uhr in der Schalterhalle des Hauptbahnhofs St. Gallen. Die Wanderzeit beträgt rund viereinhalb Stunden.

Drucken

Am Donnerstag wandern die St. Galler Naturfreunde von Zell im Tösstal zur Kyburg und weiter zum Bahnhof Winterthur-Seen. Treffpunkt ist um 8.30 Uhr in der Schalterhalle des Hauptbahnhofs St. Gallen. Die Wanderzeit beträgt rund viereinhalb Stunden. Aufwärts sind 470, abwärts 530 Höhenmeter zu überwinden. Infos zur Durchführung der Tour gibt's bei Hans Müller unter Telefon 071 310 04 78. (pd/vre)