Vom Lustgarten ins Paradies

Am Montag, 17 Uhr, wird im ersten Stock des St. Galler Rathauses die Jahresausstellung der Denkmalpflege eröffnet. Unter dem Titel «Vom Lustgarten ins Paradies» ist sie der baulichen Geschichte von St. Otmar, Vonwil und Paradies gewidmet.

Drucken
Teilen

Am Montag, 17 Uhr, wird im ersten Stock des St. Galler Rathauses die Jahresausstellung der Denkmalpflege eröffnet. Unter dem Titel «Vom Lustgarten ins Paradies» ist sie der baulichen Geschichte von St. Otmar, Vonwil und Paradies gewidmet. Die Ausstellung zeigt eine grosse Auswahl an historischen Fotografien, die die rasante Entwicklung des Gebietes hinter St. Leonhard um 1900 zeigen. Die Ausstellung ist bis 5. Juni zu sehen. (pd/vre)

Aktuelle Nachrichten