Volg öffnet dieses Jahr

EGGERSRIET. Auch in Eggersriet ist der Dorfladen seit Ende Mai geschlossen. Der Gemeinderat hat daraufhin nach Lösungen gesucht und die Liegenschaft für 420 000 Franken gekauft.

Merken
Drucken
Teilen

EGGERSRIET. Auch in Eggersriet ist der Dorfladen seit Ende Mai geschlossen. Der Gemeinderat hat daraufhin nach Lösungen gesucht und die Liegenschaft für 420 000 Franken gekauft. Weitere 150 000 Franken will die Gemeinde ausserdem in den Umbau investieren, die übrigen 300 000 Franken bezahlt die Volg Detailhandels AG, die neue Betreiberin des Ladens. Die Filiale von Volg soll planmässig am 1. Dezember 2015 eröffnet werden, sagt Eggersriets Gemeindepräsident Roger Hochreutener.

Im st. gallischen Berg ist der Chäsiladen, der alles für den alltäglichen Gebrauch angeboten hat, zurzeit geschlossen. Die Gemeinde hat einen Nachmieter ab Juli gesucht, konnte das Geschäft bis jetzt aber noch nicht vermieten. (jor)