Vierklang in der Kolumbanskirche

RORSCHACH. Am Samstag, 29. November, um 18 Uhr findet eine Wortgottesfeier mit Kommunion in der Kolumbanskirche statt. In einem vierteiligen Themenschwerpunkt richteten die liturgischen Feiern «Vierklang» ihren Blickpunkt auf das Thema «Ehe – Trennung – Scheitern – Heilung».

Drucken
Teilen

RORSCHACH. Am Samstag, 29. November, um 18 Uhr findet eine Wortgottesfeier mit Kommunion in der Kolumbanskirche statt. In einem vierteiligen Themenschwerpunkt richteten die liturgischen Feiern «Vierklang» ihren Blickpunkt auf das Thema «Ehe – Trennung – Scheitern – Heilung». Der letzte Anlass dieser Reihe trägt das Thema «Ehe und Partnerschaft stärken». Zu Gast ist ein Ehepaar, das davon erzählt, mit welchen Instrumenten und Ritualen Ehe und Beziehung gestärkt werden können. Sie teilen die Erfahrungen, die helfen, das Feuer der Liebe immer wieder anzufachen. Musikalisch wird der Gottesdienst mit Joel Schoch, Piano, und Muriel Glaser, Gesang, mit Eigenkompositionen gestaltet. (AMF./pet)