Viele Bands auf diversen Bühnen

Mia Baumann betreut dieses Jahr am Nordklang-Festival Ida Wenøe. Die Dänin tritt morgen Freitag, 21.30 Uhr, in der Lokremise auf. Zuvor vertonen um 20 Uhr Mike Sheridan (DK) und Patrick Kessler (CH) den Stummfilm «Terje Vigen».

Drucken
Teilen

Mia Baumann betreut dieses Jahr am Nordklang-Festival Ida Wenøe. Die Dänin tritt morgen Freitag, 21.30 Uhr, in der Lokremise auf. Zuvor vertonen um 20 Uhr Mike Sheridan (DK) und Patrick Kessler (CH) den Stummfilm «Terje Vigen».

Am Samstag geht das Hauptfestival mit all seinen Konzerten in Grabenhalle, Palace, Kellerbühne, Pfalzkeller, Hofkeller und Oya über die Bühne. Unter anderem treten Get Your Gun (DK), Haaga Folk Machine (FI), The New World Vulture (NO) und Hermigervill (IS) auf. Türöffnung ist jeweils um 19.30 Uhr.

Am Sonntag findet um 10 Uhr ein Gottesdienst in der Kirche St. Laurenzen mit Livemusik von Lydmor und Get Your Gun statt. Den Festivalpass (35 Franken) gibt es im Vorverkauf bei Transa Travel (Bahnhofstrasse 10) und Viegener Optik (Schmiedgasse 35) sowie an der Abendkasse (Kellerbühne, Pfalzkeller, Grabenhalle). Alle Musiker treten ohne Gage auf. Etwa 60 freiwillige Helfer tragen zum Gelingen des Festivals bei. Der Verein ist auf der Suche nach neuen Helfern. (pd/kar)

www.nordklang.ch

Aktuelle Nachrichten