Viele Bäche bergen Risiken

RORSCHACHERBERG. Die Gemeinde Rorschacherberg durchfliessen viele Bäche. Der Gemeinderat schreibt in der Mitteilung, dass diese Risiken für Hochwasser und Rutschungen bergen. Deshalb genehmigte er das Massnahmenkonzept Naturgefahren.

Merken
Drucken
Teilen

RORSCHACHERBERG. Die Gemeinde Rorschacherberg durchfliessen viele Bäche. Der Gemeinderat schreibt in der Mitteilung, dass diese Risiken für Hochwasser und Rutschungen bergen. Deshalb genehmigte er das Massnahmenkonzept Naturgefahren. Dieses zeigt auf, welcher Bach welche Risiken mit sich bringt und wie diese gesenkt werden können. So besteht beispielsweise die Gefahr, dass Bäche aus dem Gebiet Sulzberg und Loch das Quartier Wiesental überschwemmen.

Die beste Lösung gegen die Risiken der Bäche ist deren Öffnung oder die Vergrösserung der Leitungsröhrendurchmesser, schreibt der Gemeinderat weiter. Die Verbesserungen werden in den nächsten Jahren so weit wie möglich umgesetzt. Bis dahin kontrolliert das Bauamt die Bäche regelmässig. (Gk.)