Viel Musik auf der Fischmeile

Am 27. Juni ist das Rheinecker Städtli Anziehungspunkt für viele Musikfans. Das Duo Watzmannpower und The Flying Koteletts spielen abends, tagsüber kommen die Fans von Modellbau-Lkw auf ihre Kosten.

Drucken
Teilen

RHEINECK. Bereits zur siebten Austragung gelangt am Samstag, 27. Juni, das Fischmeile-Fest in Rheineck. Nebst kulinarischen Spezialitäten, die von Rheinecker Vereinen und Gastrobetrieben angeboten werden, sind auch diverse Showeinlagen geplant. Um 11 Uhr wird im Städtli vor dem alten Feuerwehrdepot das Fest eröffnet. Wie schon die Jahre davor stimmt der Musikverein auf das Fest ein. Auch die Festwirtschaften sind bereit, um die Gäste bewirten und unterhalten zu können. Von 12 bis 18 Uhr sind die Lastwagen-Modellbauer des Mini-Routiers-Teams Ostschweiz im Städtli zu Gast. Auf einer Fläche von gegen 100 Quadratmetern «spielen» sie mit ihren bis zu 1,20 Meter langen, ferngesteuerten Modellen. Nebst diversen Lastwagen sind unter anderem auch Bagger, Pneulader, ein VBSG-Bus und Post- und Feuerwehrautos zu bestaunen. Als musikalischer Höhepunkt spielen am Abend The Flying Koteletts vor dem Rathaus auf. Als Vorgruppe präsentieren sich die regionale Musikgruppe Neptun sowie eine Steel-Drum-Formation. Das bayrische Duo Watzmannpower wird vor dem alten Feuerwehrdepot für Stimmung sorgen.

Das Fischmeilen-Fest wird bei jeder Witterung durchgeführt, da das Rheinecker Städtli überdacht sein wird. Der Eintritt für alle Aktivitäten ist frei.

Das Programm: 11 Uhr, Eröffnung vor dem alten Feuerwehrdepot; 12 bis 18 Uhr, Vorführung Mini-Routiers-Team Ostschweiz; circa 17 Uhr, Steel-Drum auf der Hauptbühne vor dem Rathaus; ab 19 Uhr, Duo Watzmannpower vor dem alten Feuerwehrdepot; ca. 19.30 Uhr, Jugendband Neptun auf der Hauptbühne vor dem Rathaus; ab 21 Uhr, The Flying Koteletts auf der Hauptbühne vor dem Rathaus; 3 Uhr, Festende. (pd)

Aktuelle Nachrichten