Viel Applaus für «d Müüsli»

GOSSAU. Die Kindergruppe Jojo hat am vergangenen Sonntag im Familiengottesdienst der Evangelischen Kirchgemeinde Gossau-Andwil das Weihnachtsspiel «D Müüsli vo Nazareth» aufgeführt.

Merken
Drucken
Teilen

GOSSAU. Die Kindergruppe Jojo hat am vergangenen Sonntag im Familiengottesdienst der Evangelischen Kirchgemeinde Gossau-Andwil das Weihnachtsspiel «D Müüsli vo Nazareth» aufgeführt. Unter der Leitung von Antje Voigt und Denise Sonderer sowie in musikalischer Begleitung von Jonathan Schaffner spielten und sangen die Kinder die Geschichte von den zwei Mäusen, welche die Kunde von Jesu Geburt unter die Menschen bringen wollten. In einer Mitteilung der Organisatorin heisst es, dass im Gegensatz zu den Nagern, die unter den Leuten wenig Gehör fanden, die jungen Schauspieler und Sänger viel Applaus für ihre beeindruckende Leistung ernteten. Im Jojo können Kinder der ersten bis vierten Primarklasse mitmachen. Sie treffen sich jeden zweiten Mittwoch von 16.30 bis 18.15 Uhr im Kirchgemeindehaus Haldenbüel. Neustart ist am 18. Januar. Anmeldungen an Antje Voigt, Telefon 071 385 90 23, oder Denise Sonderer, Telefon 071 383 25 02. (pd)