Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Verstand statt Parteibüchlein

«Der mächtigste Gossauer kommt aus Chur», Ausgabe vom 29. Januar
Ruedi Wüthrich, Dianastrasse 8, 9200 Gossau

Vorab gratuliere ich Herrn Giella ganz herzlich zu seiner Wahl, die keiner grossen wissenschaftlich fundierten Analysen bedarf. Selber hat Herr Giella festgestellt, dass die Gossauer und Gossauerinnen ihn überrascht hatten. Nun hat aber ein solcher Gossauer eine Bitte: Herr Giella soll, solange er unser Stadtpräsident ist, parteilos bleiben. An die Parlamentarier und Parlamentarierinnen hätte ich die Bitte, den gesunden Menschenverstand hin und wieder mal vor das Parteibüchlein zu stellen. Es ist erstaunlich, wie viel man damit erreichen kann. Nehmen wir als Beispiel doch einfach die Findungsgruppe und dann merken alle, was ich meine. Herrn Giella wünsche ich einen breiten Rücken und dass sich seine Familie in Gossau wohlfühlen wird.

Ruedi Wüthrich, Dianastrasse 8, 9200 Gossau

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.