Verspielte Beschriftungen

Nicht nur die Fassade von Kellerbühne, Kostümverleih Jäger und vom Restaurant Drahtseilbahn wurden an der St. Georgen-Strasse 3 aufgefrischt, sondern auch die Beschriftung. Die Stadt beauftragte den Grafiker Ruedi Tachezy mit der Gestaltung der neuen Embleme.

Drucken
Teilen

Nicht nur die Fassade von Kellerbühne, Kostümverleih Jäger und vom Restaurant Drahtseilbahn wurden an der St. Georgen-Strasse 3 aufgefrischt, sondern auch die Beschriftung. Die Stadt beauftragte den Grafiker Ruedi Tachezy mit der Gestaltung der neuen Embleme. Diese präsentieren sich, ausgehend von den drei Logos, verspielt und farbenfroh. Der neue Anstrich ist damit komplett. (ml)

Aktuelle Nachrichten