Verein Expo hat 500 Mitglieder

ST. GALLEN. Anfang Oktober konnte der Verein Expo Bodensee Ostschweiz 2017 sein 500. Mitglied aufnehmen. Die Freude über das steigende Interesse sei gross, teilt der Verein mit. Am jüngsten Mitgliederanlass in St. Gallen betonte Regierungsrat Martin Klöti die Bedeutung der breiten Abstützung.

Drucken
Teilen

ST. GALLEN. Anfang Oktober konnte der Verein Expo Bodensee Ostschweiz 2017 sein 500. Mitglied aufnehmen. Die Freude über das steigende Interesse sei gross, teilt der Verein mit. Am jüngsten Mitgliederanlass in St. Gallen betonte Regierungsrat Martin Klöti die Bedeutung der breiten Abstützung. Kein Mitglied müsse befürchten, das Portemonnaie weit aufmachen zu müssen, denn es seien keine grossen Wahlkampagnen geplant. Wichtiger sei, dass jedes Mitglied «als Feinbotschafter nährwerten Boden» für die Expo schaffe. (mel)