Veranstaltung für «pflegende Angehörige»

Am nächsten Samstag findet im Historischen Saal der Migros Klubschule ein Infoanlass für Angehörige, die zu Hause ein Familienmitglied betreuen, statt. Der Anlass dauert von 10 bis 12.30 Uhr. Nach einer Begrüssung berichten Angehörige von ihren Erfahrungen. Die Lehrbeauftragte der FHS St.

Drucken
Teilen

Am nächsten Samstag findet im Historischen Saal der Migros Klubschule ein Infoanlass für Angehörige, die zu Hause ein Familienmitglied betreuen, statt. Der Anlass dauert von 10 bis 12.30 Uhr. Nach einer Begrüssung berichten Angehörige von ihren Erfahrungen. Die Lehrbeauftragte der FHS St. Gallen, Barbara Preusse, spricht über die familiäre Belastung. Im Anschluss an das Referat gibt es gemäss einer Mitteilung eine offene Diskussion unter der Leitung von Barbara Bürer, Moderatorin der Sendung «Nachtwach» auf SF1. Der Anlass endet mit einem Apéro und einem Gespräch mit Organisationen der häuslichen Pflege. Veranstalter sind das städtische Amt für Gesellschaftsfragen, die FHS St. Gallen und die Pro Senectute. Der Eintritt ist gratis. Eine Anmeldung ist erforderlich unter www.stadt.sg.ch. (pd)

Aktuelle Nachrichten