Velofahrer übersehen

WITTENBACH. Am Dienstagabend hat sich ein 63jähriger Velofahrer in Wittenbach unbestimmte Verletzungen zugezogen. Gemäss Kantonspolizei war er auf der St. Gallerstrasse unterwegs, als er von einer abbiegenden Autofahrerin auf dem Velostreifen übersehen wurde.

Drucken
Teilen

WITTENBACH. Am Dienstagabend hat sich ein 63jähriger Velofahrer in Wittenbach unbestimmte Verletzungen zugezogen. Gemäss Kantonspolizei war er auf der St. Gallerstrasse unterwegs, als er von einer abbiegenden Autofahrerin auf dem Velostreifen übersehen wurde. Nach der Kollision musste er mit der Ambulanz ins Spital gebracht werden. Zudem entstand Sachschaden von rund 6500 Franken. (kapo/jw)

Aktuelle Nachrichten