Varenka in der Kinderfeier

BUECHEN-STAAD. In der Feier «Fiire mit de Chliine» vom Freitag, 23. Januar, 17 Uhr, hören die Kinder die Geschichte von Varenka, die ganz alleine in einem kleinen Haus am Waldrand lebte und Flüchtlinge bei sich aufnahm.

Drucken
Teilen

BUECHEN-STAAD. In der Feier «Fiire mit de Chliine» vom Freitag, 23. Januar, 17 Uhr, hören die Kinder die Geschichte von Varenka, die ganz alleine in einem kleinen Haus am Waldrand lebte und Flüchtlinge bei sich aufnahm. Kinder aus der ganzen Gemeinde im Alter von etwa zwei bis sechs Jahren in Begleitung von Erwachsenen sind in die evangelische Kirche Buechen zu dieser halbstündigen Feier eingeladen. Mit dieser Geschichte, mit Liedern, einem Gebet und einem «Bhaltis» ist diese Feier speziell auf die Bedürfnisse der Kleineren ausgerichtet.

Anschliessend sind alle Anwesenden zu einem einfachen Znacht ins Kirchgemeindehaus eingeladen. (CN./pet)