Ursula-la-la singt eigene Lieder

GOSSAU. Die Gossauerin Ursula Manser spielt und singt unter dem Titel «Ursula-la-la» eigene Lieder an ihrem D-Piano. Mit dem Auftritt geht für sie ein Traum in Erfüllung. So konnte sie wegen einer Rückenverletzung ihre Musikkarriere lange Zeit nicht vorantreiben.

Drucken
Teilen

GOSSAU. Die Gossauerin Ursula Manser spielt und singt unter dem Titel «Ursula-la-la» eigene Lieder an ihrem D-Piano. Mit dem Auftritt geht für sie ein Traum in Erfüllung. So konnte sie wegen einer Rückenverletzung ihre Musikkarriere lange Zeit nicht vorantreiben. Bei zwei Liedern wird sie unterstützt von ihren Zwillingstöchtern und bei einem von deren Kindern. Es sei ein abwechslungsreiches Programm garantiert, heisst es in einer Mitteilung. «Sowohl die Kinder wie auch die Grossen haben fleissig geübt und freuen sich auf ein neugieriges Publikum.» Beginn des Konzerts ist morgen Freitag um 19 Uhr im Saal des evangelischen Kirchgemeindehauses Haldenbüel. (pd)