Untreaceable und Aglo im Pavillon

rorschach. Am Samstag, 14. August, treten bei Kultur pur im Pavillon am See zwei spezielle Gruppen auf. Statt der angekündigten Liquid Planet, sie haben sich aufgelöst, spielt Untreaceable, eine junge Rockband aus der Region, die es seit gut einem Jahr gibt, eigene und Cover-Rocksongs.

Drucken
Teilen

rorschach. Am Samstag, 14. August, treten bei Kultur pur im Pavillon am See zwei spezielle Gruppen auf. Statt der angekündigten Liquid Planet, sie haben sich aufgelöst, spielt Untreaceable, eine junge Rockband aus der Region, die es seit gut einem Jahr gibt, eigene und Cover-Rocksongs. Untreaceable, das sind Marc Bosshard, Schlagzeug, Patrick Fröhlich und Severin Weber, Gitarre, Benjamin Bruderer, Bass, Lucas Kägi, Gesang. Aglo aus St. Gallen machen eigenartige Popmusik mit einem Schuss Soul und Swamp.

Zur Gruppe gehören Sängerin und Pianistin Agnieszka Gorgon und Bassist und Looper Pablo Pacios. (pd)

Aktuelle Nachrichten