Unteroffiziere im Museum

GOSSAU. Der Unteroffiziersverein Gossau besucht morgen Donnerstag die Sonderausstellung zum Ersten Weltkrieg im Historischen und Völkerkundemuseum St. Gallen. Besammlung ist entweder um 15 Uhr auf dem Vorplatz des Theaters St. Gallen oder um 15.15 Uhr beim Museumseingang.

Drucken
Teilen

GOSSAU. Der Unteroffiziersverein Gossau besucht morgen Donnerstag die Sonderausstellung zum Ersten Weltkrieg im Historischen und Völkerkundemuseum St. Gallen. Besammlung ist entweder um 15 Uhr auf dem Vorplatz des Theaters St. Gallen oder um 15.15 Uhr beim Museumseingang. Nach einer rund einstündigen Führung lassen die Unteroffiziere den Nachmittag im Restaurant Tonhalle ausklingen, heisst es in einer Mitteilung. Zum morgigen Museumsbesuch sind auch die Partnerinnen eingeladen. (pd/jw)

Aktuelle Nachrichten