Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

UNIVERSITÄT ST.GALLEN: Bruno Hensler neuer HSG-Verwaltungsdirektor

Der Universitätstrat hat auf Antrag des Senats Bruno Hensler zum Verwaltungsdirektor der Universität St.Gallen (HSG) gewählt. Der derzeitige Rektor des Gymnasiums und Internats Kloster Disentis wird seine Stelle am 1. Februar 2017 antreten.

ST.GALLEN. Bruno Hensler verfügt über ein betriebswirtschaftliches Studium und anschliessendes Doktorat der Wirtschaftswissenschaften an der Universität St.Gallen. Zusätzliche Kompetenzen im pädagogischen Bereich erlangte er ergänzend zu seiner Lehrtätigkeit mit dem Erwerb des Diploms in Wirtschaftspädagogik an der HSG. Seit 2011 ist Hensler Rektor des Gymnasiums und Internats Kloster Disentis. In dieser Funktion ist er auch Mitglied der Geschäftsleitung des Klosters. Der 47-Jährige ist verheiratet und Vater von zwei Kindern. Er wird mit seiner Familie in die Region ziehen.

Hensler wird als Verwaltungsdirektor auch Mitglied des Rektorats sein. Er wird seine Stelle auf den
1. Februar 2017 antreten. Stefan Schneider, Leiter Finanzen, wird die Stelle des Verwaltungsdirektors ad interim bis zu diesem Zeitpunkt weiterhin wahrnehmen. (pd/red.)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.