Umzug in die Pfalz prüfen

Roger Dornier (FDP), Daniel Stauffacher (CVP), Karin Winter (SVP) und Sonja Lüthi (Grünliberale) haben gestern im Stadtparlament zwei Postulate eingereicht, die die künftige Nutzung des Waaghauses zum Thema haben.

Merken
Drucken
Teilen

Roger Dornier (FDP), Daniel Stauffacher (CVP), Karin Winter (SVP) und Sonja Lüthi (Grünliberale) haben gestern im Stadtparlament zwei Postulate eingereicht, die die künftige Nutzung des Waaghauses zum Thema haben. Im Postulat «Pfalz der Politik» laden sie den Stadtrat ein, eine Verlegung des Stadtparlaments «in zeitlicher und finanzieller Sicht» zu prüfen. Mit dem Postulat «Waaghaus und Taubenloch fürs Volk» wird ein Bericht darüber verlangt, ob das Waaghaus bei einem Auszug des Parlaments in die Überlegungen für eine Neugestaltung von Marktplatz und Bohl einbezogen werden könnte. (dag)