Über Tierseuchen informieren

WALDKIRCH. Als einzige Gemeinde der Region musste Waldkirch dieses Jahr auf seine Viehschau verzichten, nachdem in mehreren Ställen die Bovinen Virusdiarrhoe (BVD) ausgebrochen war.

Merken
Drucken
Teilen

WALDKIRCH. Als einzige Gemeinde der Region musste Waldkirch dieses Jahr auf seine Viehschau verzichten, nachdem in mehreren Ställen die Bovinen Virusdiarrhoe (BVD) ausgebrochen war. Nach der Absage der Viehschau sei es wichtig, alle Fakten zu kennen, schreibt die Landwirtschaftskommission jetzt im Mitteilungsblatt. Darum lädt sie morgen Mittwoch um 20 Uhr im Werkhof Buchwiesen zu einem Infoanlass über Tierseuchen im allgemeinen und BVD im speziellen ein. Anwesend seien Vertreter des Veterinäramts SG, der lokale Tierarzt und ein betroffener Landwirt. (pd/cor)