Tulpen im Stadtzentrum

Morgen Donnerstag, 14 bis 18 Uhr, verkauft der Soroptimist-Club St. Gallen/Appenzell auf dem Bärenplatz Tulpen. Der Erlös fliesst in eine Projekt zugunsten beruflich gut qualifizierter Migrantinnen. Sie haben auf dem Arbeitsmarkt oft Mühe.

Drucken
Teilen

Morgen Donnerstag, 14 bis 18 Uhr, verkauft der Soroptimist-Club St. Gallen/Appenzell auf dem Bärenplatz Tulpen. Der Erlös fliesst in eine Projekt zugunsten beruflich gut qualifizierter Migrantinnen. Sie haben auf dem Arbeitsmarkt oft Mühe. Dies, weil ihre Diplome nicht anerkannt sind, ihnen die Infos zum Arbeitsmarkt fehlen, sie keine Berufskolleginnen kennen oder kein Netzwerk aus Schule und Beruf haben. Bei Soroptimist International engagieren sich aktive Frauen. Die Organisation zählt in der Schweiz mehr als 1800 Mitglieder. (pd/vre)

Aktuelle Nachrichten