TriStar tritt erstmals mit U11-Team an

Sport in der Nähe

Drucken

Erstmals in der Vereinsgeschichte nimmt TriStar dieses Jahr an der nationalen U11-Meisterschaft im Wasserball teil. Damit stellt die neuformierte Wasserballabteilung der Schwimmclubs St. Gallen, Arbon und Romanshorn erstmals Mannschaften in allen Nachwuchskategorien. Die jüngsten Wasserballer starteten mit einem Heimturnier in die Saison. Sie unterlagen Basel mit 1:6 und verloren gegen Kreuzlingen ebenfalls deutlich mit 1:8. (pd)

Goldach-Rorschach weiter ohne Verlustpunkte

In der 2. Liga der Handballer bleibt Goldach-Rorschach in der Gruppe eins auch nach zwölf Runden ohne Verlustpunkt. Der Sieg gegen den Letzten Romanshorn fiel aber mit dem 31:26-Schlussergebnis nicht im erwartet deutlichen Rahmen aus. Der Gruppensieg dürfte Goldach-Rorschach aber kaum mehr zu nehmen sein, beträgt doch der Vorsprung auf Wittenbach nun schon sechs Punkte und auf den Dritten Wil sieben Zähler. (fb.)

Brühls zweites Team trifft im Cup auf Spono

Das NLB-Frauen-Team des Handballclubs Brühl trifft im Viertelfinal des Schweizer Cups auf die NLA-Equipe von Spono Nottwil. Das zweite Team der St. Gallerinnen erreichte den Viertelfinal mit einem 27:22-Sieg gegen Ligakonkurrent Willisau. Gegen das höherklassige Spono ist Brühl im Spiel um die Teilnahme am Final Four aber Aussenseiter. (rab)

Sommer neuer Präsident des RMC Gossau

An der Hauptversammlung des RMC Gossau wurde Präsident Cornel Eigenmann verabschiedet. Neu steht dem Rad- und Mountainbike-Club Urs Sommer vor und nicht Roman Künzle, wie fälschlicherweise vermeldet wurde. Dieser tritt von seinem Amt als Aktuar zurück und wird durch Oliver Schoch ersetzt. (pd)

Eishockey

3. Liga. Gruppe 3. Meisterrunde: Sonntag, 19.45 Uhr: St. Gallen – Seetal (Lerchenfeld).

Volleyball

1. Liga, Männer. Morgen, 15 Uhr: Andwil-Arnegg – Näfels (Gymnasium Friedberg, Gossau).

1. Liga Frauen. Morgen, 16 Uhr: St. Gallen – Andwil-Arnegg (Alte Kreuzbleiche).

Handball

2. Liga, Männer: Morgen, 17.25: Bruggen/Fides – Flawil (Athletik Zentrum).

Badminton

NLA. Dienstag, 20 Uhr: St. Gallen-Appenzell – Team Argovia (Athletik Zentrum).

Aktuelle Nachrichten