Treffsichere Schützen

RORSCHACH. Der Artillerieverein Rorschach und Umgebung beteiligte sich unter Leitung von Schützenmeister Heinrich Hanselmann am Militärwettkampf des St. Galler Kantonalschützenfestes in Wil. Der Gruppenwettkampf für drei Schützen fand in der Schiessanlage Thurau statt.

Drucken
Teilen

RORSCHACH. Der Artillerieverein Rorschach und Umgebung beteiligte sich unter Leitung von Schützenmeister Heinrich Hanselmann am Militärwettkampf des St. Galler Kantonalschützenfestes in Wil. Der Gruppenwettkampf für drei Schützen fand in der Schiessanlage Thurau statt. In der Kategorie Gäste belegten die Rorschacher die Ränge 4, 6 12 und 13 von 20 Gruppen.

Ranglistenauszug: 4. AVR 3, René Jordi, Jérome Högger, Peter Romann 188 P., 6. Rang, AVR 4, Roman Senn, Bruno Bischof, Marcel Kurz 185, 12 Rang, AVR 1, Heinrich Hanselmann, Heinrich Kägi, Urs Sturzenegger 172, 13. Rang, AVR 2, Silvano Kobler, Rolf Braun, Marita Kobler 171.

Einzelresultate (mit Kranzauszeichnung): 2. René Jordi 68, 5. Roman Senn 67, 10. Silvano Kobler 65, 13. Jérome Högger 64, 16. Rolf Braun 63, 19. Heinrich Hanselmann 63, 21. Bruno Bischoff 62. (Kig)

Aktuelle Nachrichten