Treffen der Süsswasser-Matrosen

BODENSEE. Etwa 400 Mitarbeitende von Binnenschifffahrtsunternehmen aus Deutschland, Österreich, Frankreich, den Niederlanden und der Schweiz trafen sich am Wochenende in der Region Bodensee.

Merken
Drucken
Teilen
Bild: Nana do Carmo

Bild: Nana do Carmo

Etwa 400 Mitarbeitende von Binnenschifffahrtsunternehmen aus Deutschland, Österreich, Frankreich, den Niederlanden und der Schweiz trafen sich am Wochenende in der Region Bodensee. Zum 56. Binnenschifffahrtstreffen in Rorschach, Romanshorn und Kreuzlingen hatte die SBS AG eingeladen und ein unterhaltsames Programm auf die Beine gestellt. Eine wichtige Rolle dabei spielten die «Sonnenkönigin» und die MF Euregia. Neben den kulinarischen punktete die SBS AG auch mit diversen kulturellen Höhepunkten. So dass das erste Treffen am Schweizer Bodenseeufer in guter Erinnerung bleiben wird. (red.)