Trauercafé im «Kolumban»

Drucken
Teilen

Rorschach Am Dienstag, 9. Januar, findet von 19 bis 20.30 Uhr im Zentrum St. Kolumban das erste Trauercafé im neuen Jahr statt. Eingeladen sind alle Menschen, die jemanden durch den Tod verloren haben. Im Teilen und Austauschen entstehen über die Zeit Trost und Weg. Kontakt: Anna Maria Frei-Braun, Katholische Seelsorgerin, Rorschach, unter der Nummer 071 844 40 62, Käthi Meier-Schwob, Evangelisch-reformierte Pfarrerin, Goldach, unter der Nummer 071 846 8908. (AF./pet)