Trachtengruppe bringt Herz zum Lachen

Merken
Drucken
Teilen
Die Trachtengruppe Rorschacherberg überzeugte musikalisch, schauspielerisch und tänzerisch. (Bild: PD)

Die Trachtengruppe Rorschacherberg überzeugte musikalisch, schauspielerisch und tänzerisch. (Bild: PD)

Rorschacherberg Am Samstag lud die Trachtengruppe Rorschacherberg in der Mehrzweckhalle zur Unterhaltung. Mit Witz und Charme führte Bergsteiger Curdin Caduff alias Gregor Lehner durchs Programm. Das zahlreich erschienene Publikum erwartete ein Nachmittag und Abend für Auge und Ohr. So untermalte Franz Inauen fahnenschwingend die Alphornklänge, die Dora Soller und Hermann Bruderer zum Auftakt präsentierten. Nachdem der Chor mit Solosänger Felix Müller mit «Es Lied wos Herz erfreut» klanglich überrascht hatte, überzeugten die Erwachsenen- und Kindertanzgruppen mit ihren Choreografien. Doris Neff wurde am Abend als Leiterin der Kindertanzgruppe herzlich verabschiedet. Auf sie folgen Claudia und Salome Kugler.

Die Gruppe Irish Legs aus St. Gallen liess das Publikum mit blitzschneller Beinarbeit zu irischer Volksmusik staunen. Fast so schnell mussten die Lachmuskeln der Gäste beim Stück reagieren, das die Theaterspieler der Trachtengruppe aufführten. Mit «Voll denebe!» landete die Gruppe einen Volltreffer. (pd)