Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Tomorrow Trio im Schloss Wartegg

Rorschacherberg Der Kulturverein Schloss Wartegg setzt am Sonntag zu den zunehmend fröstelnden Gefühlen einen Kontrapunkt: Mit «all those yesterdays» zündet das Tomorrow Trio von Omri Ziegele (Altsax, Stimme), Christian Weber (Kontrabass) und Han Bennink (Schlagzeug) ein Jazz-Energiepaket im

Rorschacherberg Der Kulturverein Schloss Wartegg setzt am Sonntag zu den zunehmend fröstelnden Gefühlen einen Kontrapunkt: Mit «all those yesterdays» zündet das Tomorrow Trio von Omri Ziegele (Altsax, Stimme), Christian Weber (Kontrabass) und Han Bennink (Schlagzeug) ein Jazz-Energiepaket im Dreitakt. Die drei Musiker bilden ein explosives Konglomerat mit einer saftigen Prise von Schalk und Humor, schreiben die Veranstalter. Thema ist «around & about Ornette Coleman». Man stelle sich Witz, Dramatik, Körperbeherrschung und Energie von Wrestlern und deren Fähigkeit das Publikum zu überrumpeln vor, kombiniert mit der poetischen Spiellust von drei genialen Spielgruppenkindern – dies alles auf höchstem Niveau, und ein besonderer Abend ist gewiss. Dieses Trio hält seine überschäumende Expressivität nicht zurück und zagt auch nicht vor leisen, zarten, poetischen Tönen. Han Bennink ist eine Ausnahmeerscheinung, er gilt als Wegbereiter des europäischen Schlagzeugspiels. Omri Ziegele leiht seine Stimme als Bandleader verschiedenen Bands. Christian Weber bewegt sich zwischen zeitgenössischer Musik, Electronica, Punk und Jazz. (fhe)

Reservation: 071 858 62 62

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.