Titel geht in die Geschichte ein

Merken
Drucken
Teilen

Gossau Erstmals in der Geschichte kann die LAG Gossau ­einen Schweizer-Meister-Titel im UBS Kids Cup Team nach Hause bringen, wie der Verein nach dem Wettkampf in Untersiggenthal mitteilt. Dieses Kunststück gelang den U12-Mädchen mit Giulia Wirth, Vanessa Ingrosso, Seraina Arpagaus, Nadia Geser, Bianca Fäh und Gaye Gürgen. Das U10-Mixed-Team mit Silas Eberhard, Mara und Selina Schwitter, Sarina Schnyder, Yannic Weinmann und Silvan Geser war ebenfalls hauchdünn von diesem Meisterstück entfernt und konnte in der Endabrechnung den sehr guten Vizemeistertitel feiern. Dem U14-Mixed-Team verlief der Wettkampf nicht wunschgemäss, wie es weiter heisst. (pd/ad)