Tiefgarage für den Gartenhof

STEINACH. Die Baukommission für die Erweiterung des Gartenhofs Steinach empfiehlt dem Gemeinderat den Bau einer Tiefgarage unter dem geplanten Erweiterungsbau für das Betreute Wohnen Gartenhof.

Drucken
Teilen

STEINACH. Die Baukommission für die Erweiterung des Gartenhofs Steinach empfiehlt dem Gemeinderat den Bau einer Tiefgarage unter dem geplanten Erweiterungsbau für das Betreute Wohnen Gartenhof. Die Kommission erachtet diese mit Blick auf die Vorbildfunktion der Gemeinde, die Nutzung des Aussenraums, aus ortsbaulichen Überlegungen und aus Gründen der Sicherheit des Personals als sinnvollste Lösung. Der Gemeinderat könne sich diesen Überlegungen anschliessen, schreibt er in einer Medienmitteilung. Das Gleiche gilt für das Energiekonzept des Erweiterungsbaus. Hier soll der SIA-Energiepfad zur Anwendung kommen.

Über das gesamte Vorhaben des Erweiterungsbaus werden die Steinacher Stimmbürgerinnen und Stimmbürger voraussichtlich im Jahr 2016 an der Urne entscheiden. In der Vorlage sollen die Mehrkosten der Tiefgarage und das damit zu erwartende Defizit der Betriebsrechnung des Gartenhofs transparent aufgezeigt werden, heisst es in der Mitteilung weiter. (Gk./lim)