Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Thür gewinnt Jahreswertung

Die Schützengesellschaft Rorschacherberg feiert den Jahressieger Peter Thür, der mit 84 Punkten Vorsprung auf seine Verfolger gewinnt. An der Schlussfeier blickt der Verein auf die vergangene Saison zurück.
Die besten Schützen der Jahresmeisterschaft der Schützengesellschaft Rorschacherberg : 1. Platz: Peter Thür, Mitte; 2. Platz: Peter Langenauer, rechts, und 3. Platz: Volkmar Wächtler, links. (Bild: pd)

Die besten Schützen der Jahresmeisterschaft der Schützengesellschaft Rorschacherberg : 1. Platz: Peter Thür, Mitte; 2. Platz: Peter Langenauer, rechts, und 3. Platz: Volkmar Wächtler, links. (Bild: pd)

RORSCHACHERBERG. Die Schützengesellschaft Rorschacherberg hat zur Schlussfeier und zum Absenden in das Restaurant Witen eingeladen. Beim Rangverlesen blickte der Verein nochmals auf die abgelaufene Saison zurück.

Der Saisondominator

Verdienter Sieger in der Jahresmeisterschaft auf der 300-Meter-Distanz wurde zum drittenmal hintereinander Peter Thür mit 1325 Punkten vor Peter Langenauer mit 1241 und Volkmar Wächtler mit 1215 Punkten. Das Eröffnungsschiessen gewann damals Paul Hüttenmoser mit 95 vor Peter Thür mit 90 und Kevin Dornbierer mit 89 Punkten. Die Bundesübung gewann dann Peter Thür mit 79 Zählern vor Kevin Dornbierer mit 77 und Volkmar Wächtler mit 75. Das Schiessen in Bernhardzell gewann Heinz Utzinger mit 90 Punkten, das Wittenbacher Frühlingsschiessen sicherte sich Peter Langenauer mit 93 Punkten. Den Feldstich gewann wiederum Peter Thür mit 69 Zählern. Am Feldschiessen teilten sich Peter Thür und Fridolin Hirt den Sieg, die Sektionsmeisterschaft gewann abermals Peter Thür mit 94 Punkten. Auch beim Sonnenbräuschiessen, dem Schiessen in Matzingen und dem Auslandstich schwang Peter Thür obenaus.

Thür gewinnt auch Vereinscup

Die Sieger im Vögelinseggschiessen und Stossschiessen heissen Heinz Utzinger und Peter Langenauer. Nach einem spannenden Endkampf setzte sich Saisondominator Peter Thür auch im Vereinscup durch. Er gewann diesen gegen Peter Langenauer knapp mit 97 zu 90 Punkten. (pd/ren)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.