Texas Flood rocken wieder im Jazzclub Rorschach

RORSCHACH. Das Trio Texas Flood wurde vom Musiker Nesa Zlatanovic 2004 in Belgrad/Serbien gegründet. Seit seiner Jugend war er von Jimi Hendrix und Stevie Ray Vaughan beeinflusst worden und coverte deren Songs mit Begeisterung.

Drucken
Teilen
Texas Flood gaben 2012 ihr erstes Konzert in Rorschach. (Bild: pd)

Texas Flood gaben 2012 ihr erstes Konzert in Rorschach. (Bild: pd)

RORSCHACH. Das Trio Texas Flood wurde vom Musiker Nesa Zlatanovic 2004 in Belgrad/Serbien gegründet. Seit seiner Jugend war er von Jimi Hendrix und Stevie Ray Vaughan beeinflusst worden und coverte deren Songs mit Begeisterung. Mit der Zeit begannen er und seine beiden Mitstreiter immer mehr, sich auf eigene Songs zu konzentrieren. Mittlerweile gehören Texas Flood zu den bekanntesten Live-Acts ihrer Heimat. Am kommenden Freitag tritt das Trio im Jazzclub Rorschach auf.

Als Support für grosse Namen

Von Veranstaltern werden Texas Flood laut Mitteilung oft als Support für grosse Namen gebucht. So begleiteten sie ZZ Top auf ihrer Tournee. Billy Gibbons von ZZ Top war dermaßen begeistert von den Musikern, dass er ihnen erlaubte, im Vorprogramm ihr ganzes Set von 80 Minuten zu spielen. Beim Moskauer Konzert vor 24 000 Zuschauern kam er sogar persönlich zu den Musikern auf die Bühne und spielte den letzten Song mit ihnen. 2009 produzierten Texas Flood schliesslich ihre erste eigene CD «Grinnin' in Your Face». Seit 2010 tritt die Band vermehrt in westlichen Ländern auf. Dabei spielte sie auf einigen europäischen Festivals wie dem berühmten Sweden-Rock-Festival und dem Luxemburger BluesExpress-Festival.

Zum zweiten Mal im Jazzclub

Im September 2012 spielte die Band ihr erstes Konzert in der Schweiz – und zwar im Jazzclub Rorschach. Am kommenden Freitag kommen die Musiker nun erneut in die Hafenstadt. Türöffnung im Jazzclub ist um 20 Uhr, das Konzert beginnt um 21 Uhr. Der Eintritt kostet 35 Franken, für Mitglieder 25 Franken. (pd/lim)

Texas Flood, Fr., 22. Mai, 21 Uhr, Jazzclub Rorschach

Aktuelle Nachrichten