Tannenduft im «Kolumban»

Merken
Drucken
Teilen

Rorschach Wenn es im Zentrum St. Kolumban nach frischen Tannenzweigen riecht, dann trifft sich die Frauengemeinschaft Rorschach-Rorschacherberg zum alljährlichen Adventskranzen. Emsig und konzentriert arbeiten die Frauen an ihren Kränzen und Gestecken, die vor Ort verkauft werden. Der Erlös kommt Bedürftigen aus der Region zugute. Wer eine Adventsdekoration ­kaufen möchte, kann dies tun am Dienstag, 28. November, ab 16 Uhr, Mittwoch und Donnerstag, jeweils von 8.30 bis 12 Uhr und 13 bis 20 Uhr, sowie Freitag, 8.30 bis 12 Uhr und 13 bis 16 Uhr.

Auch für die Pfarrei Goldach bieten Verena Tobler, Priska Strässle und Margrit Zillig Adventskränze und Gestecke für ­einen guten Zweck zum Verkauf an. Die Gestecke werden an der Schmiedgasse 4 in Goldach verkauft: am Mittwoch, 29. November, sowie am Freitag ,1. Dezember, von 16 bis 20 Uhr, und am Samstag, 2. Dezember, von 9.30 bis 11.30 Uhr. Der Erlös geht an die Sozialdirekthilfe. (pet/pd)