Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Tannen stürzen auf Trogener Skilift

Rollen und Zugseil des Skilifts wurden beschädigt. (Bild: PD)

Rollen und Zugseil des Skilifts wurden beschädigt. (Bild: PD)

Trogen Als hätten die Betreiber des Trogener Skilifts nicht schon genügend Sorgen. Wegen eines Rechtsstreites zwischen einem der Liegenschaftsbesitzer und der Skilift AG kann der Skilift in diesem Jahr nicht in Betrieb genommen werden – gute Bedingungen hin oder her. Die Fronten zwischen Liegenschaftsbesitzer und Skilift AG sind inzwischen derart verhärtet, dass Gespräche nur noch auf dem schriftlichen Weg und mit juristischer Begleitung geführt werden.

Nach Rechtsstreit kommt Sturmtief

Sturm Burglind hat am Mittwoch seinen Teil zur Betriebspause beim Skilift beigetragen. Der Wind hat zwischen Masten eins und zwei Tannen umgeblasen. Diese haben den Skilift arg in Mitleidenschaft gezogen. Teilweise wurden Rollen abgerissen und ganze Seilstücke wurden unter den umgefallenen Tannen begraben. Die Feuerwehr wurde aufgeboten um die Strasse beim Skilift Trogen vorübergehend abzusperren. Nach dem mehrjährigen Hin und Her rund um den Skilift fragt man sich, ob das Sturmtief Burglind den Skilift nach rechtlicher Betrachtungsweise nun auch physisch erledigt hat.

Skilift wäre für Betrieb bereit gewesen

Im vergangenen Oktober installierten die Verantwortlichen trotz laufendem Verfahren alles, was es braucht, um den Skilift zu ­betreiben. Man wolle bereit sein, falls die Bedingungen den Ski­betrieb doch noch zulassen ­würden und der Rechtsstreit beendet werden könne, hiess es seitens des Verwaltungsrates. Die Bedingungen waren in diesem Winter zwischenzeitlich zwar gut, zum Skibetrieb kam es aber aus den bekannten Gründen bisher nicht. (bei)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.