Taizé in der Kirche Halden

Merken
Drucken
Teilen

Gottesdienst Heute, 18.30 Uhr, findet in der Kirche Halden ein Taizégottesdienst satt. Den Kern bilden Gesang und Stille. Der Gottesdienst bietet Platz für Fürbitten. Es werden symbolisch für das Fürbittegebet Kerzen entzündet, welche die Teilnehmenden an positive Ausstrahlungskraft erinnern sollen. (pd/ren)