Tagebücher aus dem Lager

Im Begleitprogramm zur laufenden Ausstellung «Die von Gurs» liest morgen Mittwoch, 18 Uhr, im Museum im Lagerhaus Schauspielerin Ursula Affolter aus den Tagebüchern von Friedel Bohny-Reiter und Kurt Bigler.

Drucken
Teilen

Im Begleitprogramm zur laufenden Ausstellung «Die von Gurs» liest morgen Mittwoch, 18 Uhr, im Museum im Lagerhaus Schauspielerin Ursula Affolter aus den Tagebüchern von Friedel Bohny-Reiter und Kurt Bigler. Beide engagierten sich für die Insassen französischer Internierungslager in den 1930er-Jahren oder während des Zweiten Weltkriegs. Musikalisch begleitet wird der Anlass von Cellistin Brigitte Meyer. (pd/vre)