Symposium für Lymphompatienten

ST. GALLEN. Die Schweizerische Patientenorganisation für Lymphombetroffene und Angehörige lädt am Samstag, 15. September, von 16 bis 18.30 Uhr, in die Lokremise St. Gallen zum Patientensymposium ein. Dies anlässlich des neunten Internationalen Welt-Lymphom-Tages.

Drucken
Teilen

ST. GALLEN. Die Schweizerische Patientenorganisation für Lymphombetroffene und Angehörige lädt am Samstag, 15. September, von 16 bis 18.30 Uhr, in die Lokremise St. Gallen zum Patientensymposium ein. Dies anlässlich des neunten Internationalen Welt-Lymphom-Tages. Auf dem Programm stehen drei Referate sowie eine Gesprächsrunde. (red.)

www.lymphome.ch

Aktuelle Nachrichten