SVP legt Wert auf Zusammenarbeit

ENGELBURG. An der Neujahrsbegrüssung der SVP Gaiserwald im Restaurant Rössli konnte Präsident Peter Schaub nebst den Mitgliedern auch den neuen Gemeindepräsidenten Boris Tschirky begrüssen. Anschliessend blickte alt Kantonsrat und Vizepräsident Bruno Stump auf die vergangene Legislatur zurück.

Drucken
Teilen

ENGELBURG. An der Neujahrsbegrüssung der SVP Gaiserwald im Restaurant Rössli konnte Präsident Peter Schaub nebst den Mitgliedern auch den neuen Gemeindepräsidenten Boris Tschirky begrüssen. Anschliessend blickte alt Kantonsrat und Vizepräsident Bruno Stump auf die vergangene Legislatur zurück. Er sei zuversichtlich, dass sich die Zusammenarbeit mit den Gemeindebehörden verbessern werde, sagte er. Auch Boris Tschirky betonte, wie wichtig die Kommunikation zwischen der Gemeinde, den Parteien und der Bevölkerung sei. Zum Schluss ermunterte Peter Schaub die Anwesenden, sich an der Arbeit des Vorstands zu beteiligen und allfällige Ideen einzubringen. (pd)

Aktuelle Nachrichten