Südspange

Die St. Galler Stadtautobahn stösst an ihre Kapazitätsgrenzen. Um die Autobahn zu entlasten, hat der Kanton die Südspange in die Diskussion gebracht. Die unterirdische Entlastungsstrasse parallel zur Autobahn würde 1,2 Milliarden Franken kosten.

Drucken

Die St. Galler Stadtautobahn stösst an ihre Kapazitätsgrenzen. Um die Autobahn zu entlasten, hat der Kanton die Südspange in die Diskussion gebracht. Die unterirdische Entlastungsstrasse parallel zur Autobahn würde 1,2 Milliarden Franken kosten. Im Rahmen einer Projektstudie beschäftigt sich der Bund als Herr über die Nationalstrassen in den nächsten zwei Jahren mit dem Engpass auf der A1 zwischen Kreuzbleiche und Neudorf. Dabei werden sowohl die Südspange als auch andere Lösungen geprüft und die beste Variante gewählt. Während bürgerliche Politiker die Südspange rasch umsetzen wollen, wird das Projekt von links-grüner Seite abgelehnt. (ybu)

Aktuelle Nachrichten