Straubenzeller sagen klar Ja

Bürgerinnen und Bürger der Ortsgemeinde Straubenzell sagen Ja zur Fusion mit der Ortsbürgergemeinde St. Gallen. Mit 211 Stimmen dafür, 44 dagegen und 10 Enthaltungen gaben sie gestern abend grünes Licht für den Zusammenschluss.

Drucken
Teilen

Bürgerinnen und Bürger der Ortsgemeinde Straubenzell sagen Ja zur Fusion mit der Ortsbürgergemeinde St. Gallen. Mit 211 Stimmen dafür, 44 dagegen und 10 Enthaltungen gaben sie gestern abend grünes Licht für den Zusammenschluss. Das für den Entscheid nötige Quorum von drei Vierteln der abgegebenen Stimmen wurde locker erreicht. Die Debatte vor dem Entscheid war ruhig verlaufen. Ein einziger Bürger sprach sich gegen das Zusammengehen der beiden Ortsgemeinden aus. Der gestrige Beschluss untersteht in der Ortsgemeinde noch dem fakultativen Referendum.

Heute vormittag werden die Verantwortlichen der Ortsbürgergemeinde St. Gallen an einer Pressekonferenz auch Stellung zum positiven Straubenzeller Entscheid nehmen. Dies mit Blick auf die nächsten Schritte für die Fusion: Am Donnerstag wird das Geschäft den Ortsbürgerinnen und Ortsbürgern an einer Vorversammlung vorgestellt. Am 14. April dann muss die St. Galler Ortsbürgerschaft über die Fusion mit Straubenzell befinden. (dag/vre)

Aktuelle Nachrichten