ST.GALLER FEST: Gewittersturm als Spassbremse

Pünktlich zum Fassanstich tobte ein Gewittersturm mit viel Regen und Wind über der Altstadt. Der Festlaune der 25’000 Besucherinnen und Besucher tat das Wetter allerdings keinen Abbruch; das Fest verlagerte sich von Gassen und Plätzen einfach in Zelte und Restaurants.

Drucken
Teilen
St. Gallerfest (Bild: Benjamin Manser)

St. Gallerfest (Bild: Benjamin Manser)

OK-Präsident Bruno Bischof zeigte sich am Samstagmorgen trotz der Wetterkapriolen befriedigt vom Verlauf der ersten Festnacht. Die Stimmung sei trotz der anhaltenden und ausgiebigen Regengüsse gut geblieben. Gröbere Zwischenfälle – auch mit den Sturmböen – seien keine zu verzeichnen gewesen.
 

Optimistisch für den zweiten Abend

Ab Samstagmittag ist das Fest in der St.Galler Altstadt wieder im Gang. Bis zur «Polizeistunde» am Sonntag, 2 Uhr, wird das übliche vielfältige Unterhaltungsprogramm geboten. Die Organisatoren rechnen an den beiden Abenden mit insgesamt über 100’000 Besucherinnen und Besucher. 2016 hatten 125000 aus der Stadt und der weiteren Region gefestet.
 

Bild: Hanspeter Schiess
92 Bilder
Bild: Hanspeter Schiess
Bild: Hanspeter Schiess
Bild: Hanspeter Schiess
Bild: Hanspeter Schiess
Bild: Hanspeter Schiess
Bild: Hanspeter Schiess
Bild: Hanspeter Schiess
Bild: Hanspeter Schiess
Bild: Hanspeter Schiess
Bild: Hanspeter Schiess
Bild: Hanspeter Schiess
Bild: Hanspeter Schiess
Bild: Hanspeter Schiess
Bild: Hanspeter Schiess
Bild: Hanspeter Schiess
Bild: Hanspeter Schiess
Bild: Hanspeter Schiess
Bild: Hanspeter Schiess
Bild: Hanspeter Schiess
Bild: Hanspeter Schiess
Bild: Hanspeter Schiess
Bild: Hanspeter Schiess
Bild: Hanspeter Schiess
Bild: Hanspeter Schiess
Bild: Hanspeter Schiess
Bild: Hanspeter Schiess
Bild: Hanspeter Schiess
Bild: Hanspeter Schiess
Bild: Hanspeter Schiess
Bild: Hanspeter Schiess
St. Galler Fest / St. Gallerfest 2017, am Nachmittag und gegen Abend. (Bild: Hanspeter Schiess)
St. Galler Fest / St. Gallerfest 2017, am Nachmittag und gegen Abend. (Bild: Hanspeter Schiess)
St. Galler Fest / St. Gallerfest 2017, am Nachmittag und gegen Abend. (Bild: Hanspeter Schiess)
St. Galler Fest / St. Gallerfest 2017, am Nachmittag und gegen Abend. (Bild: Hanspeter Schiess)
St. Galler Fest / St. Gallerfest 2017, am Nachmittag und gegen Abend. (Bild: Hanspeter Schiess)
St. Galler Fest / St. Gallerfest 2017, am Nachmittag und gegen Abend. (Bild: Hanspeter Schiess)
St. Galler Fest / St. Gallerfest 2017, am Nachmittag und gegen Abend. (Bild: Hanspeter Schiess)
St. Galler Fest / St. Gallerfest 2017, am Nachmittag und gegen Abend. (Bild: Hanspeter Schiess)
St. Galler Fest / St. Gallerfest 2017, am Nachmittag und gegen Abend. (Bild: Hanspeter Schiess)
St. Galler Fest / St. Gallerfest 2017, am Nachmittag und gegen Abend. (Bild: Hanspeter Schiess)
St. Galler Fest / St. Gallerfest 2017, am Nachmittag und gegen Abend. (Bild: Hanspeter Schiess)
St. Galler Fest / St. Gallerfest 2017, am Nachmittag und gegen Abend. (Bild: Hanspeter Schiess)
St. Galler Fest / St. Gallerfest 2017, am Nachmittag und gegen Abend. (Bild: Hanspeter Schiess)
St. Galler Fest / St. Gallerfest 2017, am Nachmittag und gegen Abend. (Bild: Hanspeter Schiess)
St. Galler Fest / St. Gallerfest 2017, am Nachmittag und gegen Abend. (Bild: Hanspeter Schiess)
St. Galler Fest / St. Gallerfest 2017, am Nachmittag und gegen Abend. (Bild: Hanspeter Schiess)
St. Galler Fest / St. Gallerfest 2017, am Nachmittag und gegen Abend. (Bild: Hanspeter Schiess)
St. Galler Fest / St. Gallerfest 2017, am Nachmittag und gegen Abend. (Bild: Hanspeter Schiess)
St. Galler Fest / St. Gallerfest 2017, am Nachmittag und gegen Abend. (Bild: Hanspeter Schiess)
St. Galler Fest / St. Gallerfest 2017, am Nachmittag und gegen Abend. (Bild: Hanspeter Schiess)
St. Galler Fest / St. Gallerfest 2017, am Nachmittag und gegen Abend. (Bild: Hanspeter Schiess)
St. Galler Fest / St. Gallerfest 2017, am Nachmittag und gegen Abend. (Bild: Hanspeter Schiess)
St. Galler Fest / St. Gallerfest 2017, am Nachmittag und gegen Abend. (Bild: Hanspeter Schiess)
St. Galler Fest / St. Gallerfest 2017, am Nachmittag und gegen Abend. (Bild: Hanspeter Schiess)
St. Galler Fest / St. Gallerfest 2017, am Nachmittag und gegen Abend. (Bild: Hanspeter Schiess)
St. Galler Fest / St. Gallerfest 2017, am Nachmittag und gegen Abend. (Bild: Hanspeter Schiess)
St. Galler Fest / St. Gallerfest 2017, am Nachmittag und gegen Abend. (Bild: Hanspeter Schiess)
St. Galler Fest / St. Gallerfest 2017, am Nachmittag und gegen Abend. (Bild: Hanspeter Schiess)
St. Galler Fest / St. Gallerfest 2017, am Nachmittag und gegen Abend. (Bild: Hanspeter Schiess)
St. Galler Fest / St. Gallerfest 2017, am Nachmittag und gegen Abend. (Bild: Hanspeter Schiess)
St. Galler Fest / St. Gallerfest 2017, am Nachmittag und gegen Abend. (Bild: Hanspeter Schiess)
St. Galler Fest / St. Gallerfest 2017, am Nachmittag und gegen Abend. (Bild: Hanspeter Schiess)
Bild: Benjamin Manser
Bild: Benjamin Manser
Bild: Benjamin Manser
Bild: Benjamin Manser
Bild: Benjamin Manser
Bild: Benjamin Manser
Bild: Benjamin Manser
Bild: Benjamin Manser
Bild: Benjamin Manser
Bild: Benjamin Manser
Bild: Benjamin Manser
Bild: Benjamin Manser
St. Gallerfest (Bild: Benjamin Manser)
St. Gallerfest (Bild: Benjamin Manser)
St. Gallerfest (Bild: Benjamin Manser)
St. Gallerfest (Bild: Benjamin Manser)
St. Gallerfest (Bild: Benjamin Manser)
St. Gallerfest (Bild: Benjamin Manser)
St. Gallerfest (Bild: Benjamin Manser)
St. Gallerfest (Bild: Benjamin Manser)
St. Gallerfest (Bild: Benjamin Manser)
St. Gallerfest (Bild: Benjamin Manser)
St. Gallerfest (Bild: Benjamin Manser)
St. Gallerfest (Bild: Benjamin Manser)
St. Gallerfest (Bild: Benjamin Manser)
St. Gallerfest (Bild: Benjamin Manser)
St. Gallerfest (Bild: Benjamin Manser)
St. Gallerfest (Bild: Benjamin Manser)
St. Gallerfest (Bild: Benjamin Manser)

Bild: Hanspeter Schiess



Was die Erwartungen des OK an den zweiten Festtag anbelangt, zeigt sich Bruno Bischof verhalten optimistisch: Er gehe davon aus, dass das Fest jetzt seinen gewohnten Gang nehmen könne. Es sei nämlich nicht mehr mit so heftigen Regengüssen wie am Freitagabend zu rechnen, lokale Schauer blieben zwar möglich, in früheren Jahren habe sich das St.Galler Festpublikum und damit auch die Stimmung am Stadtfest gegenüber solchem Wetter als überraschend resistent erwiesen. (vre)