Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

ST.GALLEN: Abfallkalender teilweise falsch verteilt

Am Mittwoch und Donnerstag dieser Woche flatterte den Stadtsanktgaller Haushalten der neue Abfallkalender, gültig vom 1. Juli 2016 bis 30. Juni 2017, in die Briefkästen. Dabei ist es gemäss einem elektronischen Newsletter der Stadt bei einigen Strassen zu Fehlern gekommen.
Unsere Gesellschaft produziert tonnenweise Abfall - die Kehrichtabfuhr bringt ihn zu bestimmten Zeiten weg. (Bild: Keystone)

Unsere Gesellschaft produziert tonnenweise Abfall - die Kehrichtabfuhr bringt ihn zu bestimmten Zeiten weg. (Bild: Keystone)

ST.GALLEN. Die Post habe dort versehentlich Kalender mit dem falschen Abfuhrgebiet verteilt. Betroffen seien vor allem Strassen, bei denen einzelne Abschnitte in verschiedenen Abfuhrgebieten lägen.

Post liefert richtiges Merkblatt
In den Strassen, in denen diese Woche der falsche Abfallkalender 2016/2017 verteilt wurde, liefert die Post nächste Woche die richtige Version nach. Wer darauf nicht warten will, findet das Merkblatt sowie das dazugehörige Strassenverzeichnis auch im Internetauftritt des Entsorgungsamtes. Die Unterlagen können ausgedruckt oder als PDF heruntergeladen werden.

Wichtigste Information auf dem Merkblatt des Entsorgungsamtes für die Kehrichtabfuhr sind die Daten für die Sammlung von Hauskehricht, Altpapier und Karton. Weiter informiert es über allgemeine Details der Abfallentsorgung. Das Merkblatt hängt in vielen städtischen Haushalten am Kühlschrank oder auf der Innenseite der Wohnungstüre.

Elf Abfuhrgebiete
Für die Kehrichtabfuhr ist die Stadt St.Gallen in elf sogenannte Abfuhrgebiete unterteilt. Jede Strasse ist einem dieser Gebiete zugewiesen. In einem Verzeichnis ist ersichtlich, welche Strasse zu welchem Gebiet gehört. Die Daten der Abfuhren variieren von Gebiet zu Gebiet. (vre)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.