Stellvertreterin im Pfarramt

TÜBACH. Pfarrerin Karin Kaspers-Elekes übernimmt bis Ende Jahr die Stellvertretung für das Pfarramt Tübach. Sie wird unter anderem die Andachten am Donnerstag im Seniorama gestalten und Gottesdienste und Beerdigungen übernehmen.

Merken
Drucken
Teilen

TÜBACH. Pfarrerin Karin Kaspers-Elekes übernimmt bis Ende Jahr die Stellvertretung für das Pfarramt Tübach. Sie wird unter anderem die Andachten am Donnerstag im Seniorama gestalten und Gottesdienste und Beerdigungen übernehmen. Pfarrerin Yvonne Menzi hat Anfang Monat ihre neue Beratungstätigkeit in Altstätten aufgenommen. Sie wird den Konfirmandenunterricht und die ökumenischen Anlässe weiterführen und zu einem kleinen Pensum für die Kirchgemeinde tätig sein. (Gk./ast)