Steiner-Schule mit Adventsbasar und Comedy-Abend

Advent Morgen Samstag und übermorgen Sonntag führt die Rudolf-Steiner-Schule ihren traditionellen Adventsbasar durch. Das Rahmenprogramm wartet unter anderem mit Lesungen auf. So ist auch Jonas Knecht, der neue Schauspieldirektor am Theater St. Gallen, zu Gast.

Merken
Drucken
Teilen
Michael Elsener Comedian (Bild: PD)

Michael Elsener Comedian (Bild: PD)

Advent Morgen Samstag und übermorgen Sonntag führt die Rudolf-Steiner-Schule ihren traditionellen Adventsbasar durch. Das Rahmenprogramm wartet unter anderem mit Lesungen auf. So ist auch Jonas Knecht, der neue Schauspieldirektor am Theater St. Gallen, zu Gast. Ausserdem lesen Regine Weingart und Arnim Halter vom Theater Parfin de siècle. Auch die Schauspieler Nathalie Hubler und Matthias Flückiger vom Theater 111 lesen aus Lieblingstexten.

Der Basar selber bietet Erwachsenen Geschenkideen für die Weihnachten und Kindern Vorführungen sowie Gelegenheit, Geschenke selber zu basteln. An verschiedenen Ständen werden biologische Produkte und Selbstgemachtes angeboten. Dazu gibt's etwa auch Adventskränze, Gestecke, Kerzen, antiquarische Bücher, Gestricktes oder Holzspielzeug.

Morgen Samstag, 19 Uhr, präsentiert zudem Kabarettist Michael Elsener an der Rudolf-Steiner-Schule an der Rorschacherstrasse 312 sein Programm «Mediengeil». Darin parodiert er das Medienverhalten von Herr und Frau Schweizer. Auf der Bühne schlüpft Elsener in die Rolle fiktiver Figuren, parodiert aber auch bekannte Persönlichkeiten. «Mediengeil» ist das dritte Soloprogramm des jungen Zugers. Er ist damit derzeit in Deutschland und der Schweiz unterwegs. Tickets sind im Vorverkauf bei der Rudolf-Steiner-Schule für 39 Franken erhältlich. (pd/(wel)