Start der Volleyball-Saison

GOLDACH. Mit einem Cupspiel startet das Herrenteam des Volley Goldach in die neue Saison. Nach dem intensiven Vorbereitungstraining seit den Sommerferien fühlen sich die Goldacher fit für den ersten Sieg. Und einen solchen wollen sie gleich im Cup gegen VB Rickenbach holen.

Drucken
Teilen

GOLDACH. Mit einem Cupspiel startet das Herrenteam des Volley Goldach in die neue Saison. Nach dem intensiven Vorbereitungstraining seit den Sommerferien fühlen sich die Goldacher fit für den ersten Sieg. Und einen solchen wollen sie gleich im Cup gegen VB Rickenbach holen. Das Thurgauer Team besteht aus einer guten Mischung aus jungen und routinierten Spielern. Die Goldacher hingegen spielen schon seit drei Jahren zusammen, die Abläufe stimmen, Automatismen beginnen zu spielen und der absolute Siegeswille von allen wird ihnen hoffentlich zu einem erfolgreichen Spiel verhelfen. Dieses findet statt am Donnerstag, 6. September, 20.30 Uhr, in der Bachfeldturnhalle Goldach. Der Eintritt ist gratis!. (hk/ast)

Aktuelle Nachrichten