Staaderinnen kicken in Genf

Drucken
Teilen

Fussball Am Samstag gastieren die NLB-Frauen des FC St. Gallen-Staad um 20 Uhr bei Servette FC Chênios Féminin. Die Genferinnen zählen sicher zum Top-Konkurrenten um den Aufstieg in die NLA. Die Westschweizerinnen haben im neuen Jahr noch keine Punkte liegen lassen und liegen nur zwei Zähler hinter den Ostschweizerinnen, jedoch mit einem Spiel weniger. Im Hinspiel trennten sich die beiden Teams mit 2:2. (cw)