St. Gallerstrasse wird diskutiert

Drucken
Teilen

Gossau Am Stadtapéro von übermorgen Samstag, 10 bis 11.30 Uhr, geht es um die Verkehrsentlastung der St. Galler­strasse. Genau genommen, geht es um die Zweckmässigkeitsbeurteilung, welche der Kanton für die verschiedenen Entlastungsvarianten vornehmen wird. Es referieren Sascha Bundi und Pascal Hinder vom kantonalen Tiefbauamt, wie es in einer Mitteilung heisst. Wie an jedem Stadtapéro üblich, besteht die Möglichkeit für Fragen zu den angekündigten Themen, aber auch zu anderen Angelegenheiten. Ausnahmsweise findet der Anlass im Fürstenlandsaal statt. Danach gibt es ­einen Apéro. (sk/ad)