St. Galler Band im Rennen um 50 000 Franken

«MyCokeMusic Soundcheck» heisst ein nationaler Bandwettbewerb, den Coca-Cola Schweiz seit 2005 durchführt. Auch in diesem Jahr haben sich laut einer Mitteilung mehr als 200 Bands aus dem ganzen Land beworben. Jetzt sind die zwölf Halbfinalisten bekannt.

Merken
Drucken
Teilen
Die vier Musiker der Band Strandhotel Markus. (Bild: pd)

Die vier Musiker der Band Strandhotel Markus. (Bild: pd)

«MyCokeMusic Soundcheck» heisst ein nationaler Bandwettbewerb, den Coca-Cola Schweiz seit 2005 durchführt. Auch in diesem Jahr haben sich laut einer Mitteilung mehr als 200 Bands aus dem ganzen Land beworben. Jetzt sind die zwölf Halbfinalisten bekannt. Darunter finden sich auch drei Ostschweizer Namen: Der Musiker Levin aus Rapperswil, das Bazenheider Trio Tigershead und Strandhotel Markus aus St. Gallen. Letzteres Quartett paart elektronisch gefärbten Rock mit deutschen Texten, die laut Bandbio «vom Bambi im Vollrausch und von Psychologen im Selbstmitleid» handeln.

Für die zwölf Halbfinalisten geht es nun darum, möglichst viele Publikumsstimmen zu sammeln; heute startet das Online-Voting. Die besten drei Bands nehmen am Finale am 30. Oktober in Zürich teil. Der Siegergruppe winkt Startkapital sowie eine einjährige Unterstützung durch eine Agentur im Wert von 50 000 Franken. (rbe)

Abstimmen unter www.mycokemusic.ch/soundcheck